Was ist besser für Verbraucher – Riester oder bAV?

mehr lesen… 16.8.2013 – Riester-Rente oder betriebliche Altersversorgung (bAV)? Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) hat sich um Aufklärung bemüht, den Königsweg aber nicht gefunden. Denn je nach Kundentyp ist einmal die und einmal die andere Vorsorgeform vorteilhafter. Weiteres Ergebnis: Ohne eine seriöse und kompetente Beratung beim Vermittler geht es nicht.

PKV-Abschlusskosten 2012 kräftig gesunken

mehr lesen… 19.6.2013 – Die Abschlusskosten waren 2012 unter anderem wegen der politische Deckelung der Abschlussprovisionen um fast sieben Prozent rückläufig. Die Verwaltungsausgaben nahmen hingegen um knapp sechs Prozent zu, wie der heute vorgelegte Rechenschaftsbericht 2012 des PKV-Verbands zeigt. Beim Bruttoneuzugang in der Vollversicherung gab es ein kräftiges Minus von über 15 Prozent, während der…

Diese Krankenkassen haben den größten Mitgliederschwund

mehr lesen… 21.5.2013 – Die Techniker Krankenkasse erzielte im Auftaktquartal 2013 den mit Abstand größten Mitgliederzuwachs unter den gesetzlichen Krankenkassen, der sogar den Gesamtzuwachs der Branche übertraf. Die DAK Gesundheit hat hingegen die meisten Mitglieder verloren, wie eine Analyse des gesundheitspolitischen Hintergrunddienstes DFG – Dienst für Gesellschaftspolitik zeigt.

Notfalltarif entlastet alle PKV-Vollversicherten

mehr lesen… 13.5.2013 – Die privaten Krankenversicherer begrüßen die für den PKV-Bereich geplante Einführung eines Notlagentarifs ausdrücklich, da dieser verhindere, dass es zu einem starken Schuldenaufbau bei säumigen Versicherten komme. Zugleich werde die Versicherten-Gemeinschaft entlastet. Auch von Verbraucherseite kommt Zustimmung. Zusätzlicher Handlungsbedarf wird im Basistarif gesehen.

Provisionsverbot und Offenlegung: Überraschende Wendung

mehr lesen… 6.5.2013 – Der Ausschuss für Binnenmarkt und Konsumentenschutz im EU-Parlament spricht sich gegen das geplante Provisionsverbot bei unabhängiger Beratung zu Versicherungs-Anlageprodukten aus. Zudem fordert der Ausschuss, dass Provisionen nicht automatisch, sondern nur auf Nachfrage des Kunden offenzulegen sein sollen. Der Termin für die Beschlussfassung im Parlamentsplenum hat sich derweil verschoben: Sie ist nun…

Wie viele Arbeitsplätze kostet die Bürgerversicherung?

mehr lesen… 9.4.2013 – Ein von Verdi in Auftrag gegebene Studie sollte zeigen, welche Auswirkungen die Bürgerversicherung auf die Beschäftigungs-Verhältnisse in GKV und PKV haben würde und welche Lösungsmöglichkeiten es zur Beschäftigungssicherung geben könnte. Die Bürgerversicherung dürfte innerhalb kurzer Zeit 100.000 Arbeitsplätze vernichten, zitiert die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) aus der unveröffentlichten Studie, deren Ergebnisse…

Vertriebs-„Rezepte” zur Stärkung der Krankenversicherung

mehr lesen… 3.4.2013 – Mit diversen vertriebsunterstützenden Maßnahmen versuchen Versicherer und Maklerpools auch im Bereich der Krankenversicherung, den schwächelnden Markt zu kräftigen. Dabei geht es ebenso um mehr organisatorische Effizienz wie um die Attraktivitätssteigerung der Produkte durch ergänzende Leistungen, wie die Beispiele Fonds Finanz und Qualitypool sowie Axa, Ergo Direkt und SDK zeigen.